Peach Lassi Cupcakes

Peach Lassi Cupcakes
Portionen 12
Indisches Sommergetränk trifft auf Cupcake-Rührteig!
Vorbereitungszeit
20 min
Kochzeit
20 min
Zeit gesamt
40 min
Vorbereitungszeit
20 min
Kochzeit
20 min
Zeit gesamt
40 min
Zutaten
  1. 3 Eier
  2. 7 EL Zucker
  3. 100g Butter
  4. 200g Mehl
  5. 50g Kartoffelmehl
  6. 1 Päckchen Backpulver
  7. Saft einer Limette
  8. 150g Naturjoghurt
  9. 200g Pfirsichstückchen
Für das Topping
  1. 400g Frischkäse Natur
  2. 100g Puderzucker
  3. Lebensmittelfarbe nach Wunsch
Für die Deko
  1. Dekor Set von Firma Birkmann - enthält Papierförmchen mit Rosenmotiv, 3 Rosenstecker und 3 Namens-Schildchen
Schritte
  1. Die Mulden eines Muffin Bleches mit den Rosen-Papierförmchen der Firma Birkmann auslegen und den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  2. Alle Zutaten, bis auf das Obst, in der obigen Reihenfolge zu einem glatten Teig verrühren. Anschließend die Pfirsichstückchen vorsichtig unterheben und den Teig und zu gleichen Teilen auf die Förmchen verteilen.
  3. Nun die Cupcakes für ca. 20 Minuten backen - Stäbchenprobe nicht vergessen!
Auf einem Kuchenrost auskühlen lassen und derweil das Topping zubereiten
  1. Hierfür den Frischkäse mit dem Puderzucker glatt rühren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  2. Nach Wunsch noch Lebensmittelfarbe hinzugeben und mit einem Spritzbeutel ( Rosentülle ) auf die Cupcakes spritzen.
Bemerkungen
  1. Die Rosentülle kann hier unterschiedlich verwendet werden. Entweder Ihr spritzt eine Rose auf den Cupcake (mittig beginnen und außen die Rosenblüte abschließen) oder ihr spritzt blüten-förmige Tupfer auf die Cupcakes.
Backwahnsinn http://backwahnsinn.de/
IMG_0110 (Kopie)

IMG_0119 (Kopie)

IMG_0114 (Kopie)

Leave a Reply